Navigation Menu+

Workshop Leipzig 30.4

Gepostet am Apr 18, 2016 in News

 

Info und Buchun click hier

Im Workshop am 30.04. geht Raphael Hillebrand zunächst vom Blick auf die Anfänge der Hip Hop Kultur aus: in Videos aus den Entstehungsjahren des Hip Hop vermittelt er ein Gefühl vom Gründungsmythos und setzt das in Bezug zu den grundlegenden Bewegungsstilen des Hip Hop.

Techniken werden vermittelt und die Kursteilnehmer lernen, diese Basics an den eigenen Körper und die eigenen Vorlieben anzupassen, einen eigenen Stil zu finden und so die Grundprinzipien des Hip Hop am eigenen Leib zu erfahren. Wie kann man aus der Hip-Hop Perspektive auf die eigene Kreativität blicken auch wenn man bisher wenig oder keine Berührungen damit hatte?
Mit diesen Erlebnissen bestückt, tauchen die Teilnehmer so tief wie möglich in die heutige Tanzwelt ein, in der sich Raphael Hillebrand so erfolgreich bewegt, und finden die kreative Verbindung von scheinbaren Gegensätzen: autodidaktisch vs. akademisch, Kopf vs. Körper, John Cage vs. James Brown. Hip Hop schlägt damit die Brücke zum zeitgenössischen Tanz.
Der Workshop ist für gemischte Level konzipiert und richtet sich an Teilnehmer_innen mit wenigen Vorkenntnissen bis hin zu Fortgeschrittenen.
Termin:
Contemporary Hip Hop
Samstag, 30.04.16 13 – ca. 16:30 Uhr
(3 Std. plus Pause)
Level Amv – F
Die Teilnahmegebühr beträgt 48 Euro normal, 38 Euro ermäßigt.